Massiv in Mensch & Patenbrigade: Wolff „Tanzmusik 2.0“

-

1.0 Musik1.1 NewsMassiv in Mensch & Patenbrigade: Wolff "Tanzmusik 2.0"

Mit einer sehr cluborientierten Neuauflage ihres Songs „Tanzmusik“ starten Massiv in Mensch ins neue Jahr. Geremixt wurde die Nummer von keinem Geringeren als Sven Wolff (Patenbrigade: Wolff). Herausgekommen ist eine Mischung aus EBM, Electro und Trance, die sicherlich den Einzug in die Playlists der DJs finden wird.

„Tanzmusik 2.0“ vereint viele Elemente beider Bands. Mit viel Charme und Humor und einer Portion Selbstironie ausgestattet, sind sowohl Patenbrigade: Wolff als auch Massiv in Mensch ein erfrischender Farbtupfer in der sonst so dunklen EBM- und Electroszene.

Vertont wurde hier ein berühmtes Honecker-Zitat, in dem er die Verrohung der deutschen Jugend durch den Einfluss westlicher Beatmusik anmahnt.

Massiv in Mensch @ Web

www.massivinmensch.de
facebook.com/massivinmensch

instagram.com/massivinmensch

twitter.com/massivinmensch

Massiv in Mensch Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Mondträume`s EP The Unknown Path

Seit 2010 verführen Mondträume die dunklen Seelen mit ihrer düsteren Synthie-Pop-Musik mit Kante. Nach...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X