Dienstag, Januar 18, 2022

Metroland schlagen die Brücke zwischen 2 Alben.

-

1.0 MusikMetroland schlagen die Brücke zwischen 2 Alben.

Um das Jahr 2018 zu beenden, veröffentlicht das belgische Oldtimer-Synthie-Duo Metroland die exklusive „Reframed“ -Digital-EP. Die perfekte Brücke zwischen dem diesjährigen erfolgreichen Studioalbum „Men In A Frame“ und dem konzeptionellen Begleitalbum „Framed“ welches im Januar erscheinen wird.

Mit ihrem letzten Konzept hat Metroland den künstlerischen Horizont weiter ausgebaut, indem die Fotografie (im wahrsten Sinne des Wortes) mit in das Konzept aufgenommen wurde.

Diese neue EP kündigt auch die zweite Ausstellung „Pictures To Listen Too“ im Cultuur Centrum von Mechelen – Belgien an, die vom 26. Januar bis zum 24. März 2019 im Rahmen ihrer Vernissage stattfand. Ein weiteres einzigartiges Ereignis von Metroland ermöglicht es den Menschen, die Bilder tatsächlich zu hören … Metroland`s Ziel Zu jeder Zeit ihre Zuhörer in ihre symbiotische Kombination aus Elektronik und bewusstem, aber minimalem Design eintauchen zu lassen.

Was Sie sehen, ist, was Sie hören …

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar...

Stairway Maze veröffentlicht drittes Album

Decision Fatugue ist das dritte Album des Ein-Mann-Projekts Stairway Maze, auf dem (zum ersten...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X