Mildreda Clip für Film Festival ausgewählt

-

1.0 Musik1.1 NewsMildreda Clip für Film Festival ausgewählt
1.0 Musik1.1 NewsMildreda Clip für Film Festival ausgewählt

Der düstere Videoclip „Liaisons Dangereuses“ von Mildreda wurde vom Brussels Independent Film Festival in der Kurzfilmkategorie „The Rabbit Holes“ nominiert. Diese Kategorie ist einem filmischen Kaninchenbau aus ausgefallenen, schrägen, wunderbaren, poetischen, surrealen und abstrakten Filmen gewidmet. Der Clip wurde von der belgischen Produktionsfirma Pigeon Eggs erstellt und zeigt die belgische Schauspielerin und das Model Miss C.

„Das Mädchen im Video, gespielt von Miss C, symbolisiert eine ‚giftige Muse‘, wie ich diese Art von Charakter gerne nenne“, erklärt Mastermind Jan Dewulf. „In dem Kurzfilm sieht man, wie das Mädchen von weiß zu schwarz wechselt, was ihren allegorischen Wechsel von ‚gut zu böse‘ illustriert. Obwohl sie in Wirklichkeit von Anfang an giftig war.“

YouTube video

Mildreda @ Web

www.mildreda.com
facebook.com/officialmildreda

Mildreda Live

September 2022

Sa24sepGanztägig E-Tropolis Festival 2022OberhausenArtist:Aesthetic Perfection,Agent Side Grinder,Centhron,Faderhead,Grendel,Leæther Strip,Mildreda,Project Pitchfork,Rroyce,Solar Fake,The Joke Jay,Winterkälte 0 Add to wishlist

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Trau‘ keinem über 30! Es sei denn, es ist der Prager Handgriff.

Nach mehr als 30 Jahren dauerndem Kampf für das Gute haben Stefan Schäfer und...

Kiberspassk veröffentlichen neue Single „Daleko“

Kiberspassk haben einen weiteren Track aus ihrem zweiten Studioalbum veröffentlicht, das bei Out Of Line...

Rector Scanner bringen uns die Fluormenschen

Gestärkt durch die positive Resonanz auf ihr Comeback-Album "Radioteleskop" und die damit verbundenen EP-Veröffentlichungen...

Vanguard melden sich mit neuem Album zurück

Vanguard sind zurück. Mit „Spectrum“ präsentiert das schwedische Duo ein weiteres Meisterwerk im einzigartigen,...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X