Minusheart veröffentlichen „The Dark Side Of The Sun“

-

Start1.0 Musik1.1 NewsMinusheart veröffentlichen "The Dark Side Of The Sun"

Das deutsche Electro-Projekt Minusheart wurde im Jahr 2007 von Diver gegründet und hat bisher vier Alben sowie eine Remix-Compilation veröffentlicht. Im Jahr 2020 erscheint nun der neue Longplayer „The Dark Side Of The Sun“.

Auch wenn Minusheart hauptsächlich von der nordamerikanischen Industrial-Szene beeinflusst wird, ist diese Band Teil der neuesten europäischen Electro-Industrial Bewegung und bringt einen neuen Adrenalinschub in ein Genre, das sowieso vor Energie nur so strotzt. Minusheart schuf somit einen unverwechselbaren eigenen Stil und wurden zu einer der einzigartigsten Industrial-Rock-Bands Deutschlands.

So lässt das neue Album „The Dark Side Of The Sun“ Electro, Industrial und Rock in einer nie zuvor erlebten Art und Weise verschmelzen. Minusheart transportieren ihren eigenen Stil in das nächste Level, wobei Divers Stimme immer noch Herz, Seele und Geist definiert. Seine schweißtreibende Performance und seine unverwechselbaren Shouts umreißen soziale Krankheiten, die Naivität der Menschheit und das Übermenschliche, ohne dabei auf Sarkasmus und Ironie zu verzichten.

Hand in Hand mit Diver bilden Chriss Rey (Gitarre), Robert Lee (E-Drums) und Thomas Martiné (Synthesizer) die Livebesetzung, so dass die nun vierköpfige Band den Songs auf der Bühne noch mal einen deutlich hörbaren Energieschub vermitteln kann.

Neben einigen Live-Konzerten zum Album-Release erscheinen drei Singles mit Videos, um das neue Werk den Fans vorzustellen.

Minusheart. Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s