My Love Kills Album Nr. 3

To A World Of Gods and Monsters erscheint am 29.04.2022 via Progress Productions

-

1.0 MusikMy Love Kills Album Nr. 3
1.0 MusikMy Love Kills Album Nr. 3

My Love Kills ist eine der Bands, die nach einigen selbst veröffentlichten Titeln bereits seit einigen Jahren „brummt“. Jetzt ist es endlich Zeit für den nächsten Schritt für dieses schwedisch/französische Duo.

My Love Kills bringt frischen Wind in die härtere EBM/Industrial-Szene und wer auf Acts wie Skinny Puppy, Frontline Assembly und düsteren Industrial steht, für den ist MLK ein wahrer Genuss. Es ist brutal, es ist roh und es ist nichts als pure Power. Die erste Singleauskopplung („Back to Life“) schlug in der alternativen Szene ein wie eine Bombe und alle alternativen DJs/Radioshows haben sie schnell in ihr Herz geschlossen.

Das sagt das Label: MLK ist eine dieser Bands, die man selten findet, und man merkt direkt, dass sie wirklich etwas Besonderes haben. Das ist genau die Spritze, die die härtere EBM/Industrial-Szene gebraucht hat.

My Love Kills@ Web

facebook.com/Mylovekills
twitter.com/MyLoveKills_Off

My Love Kills Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zweites Dream Pop Album von Lights A.M. kommt im Juli

Das norwegische elektronische Dream-Pop-Projekt Lights A.M. kehrt mit "Clouds" zurück, einem 10-Track-Album, das uns...

Rector Scanner bringen uns die Fluormenschen

Gestärkt durch die positive Resonanz auf ihr Comeback-Album "Radioteleskop" und die damit verbundenen EP-Veröffentlichungen...

Miseria Ultima`s „Witch Heart Apparition“ EP

Es ist eine große Ehre für Alfa Matrix, das finnische Duo Miseria Ultima für...

Proband 147: Oldschool EBM ist zurück!

Proband 147 ist das neue Projekt von Thomas Ostler, der in der schwarzen Szene...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X