Alle Juli wieder kehrt in Köln das besondere Amphi-Gefühl ein,wenn sich über 12.000 Anhänger aus aller Welt als Gothic-Familie im Tanzbrunnenversammeln. 15 Jahre Amphi – eine Tradition, die man gerne pflegt! Passend zum Sehen und Gesehen werden erwarten euch am 20. & 21.07.2019 einmal mehr über40 musikalische Leckerbissen, für die wir euch heute sieben vorweihnachtlicheNeuzugänge bekannt geben dürfen. 

On Stage: Project Pitchfork, Blutengel, Hocico, Feuerschwanz, Erdling, Schattenmann und Hell Boulevard

Blutengel sind der Konkurrenz wieder einmal eine Eckzahnspitze voraus. DieVampir-Pop-Hitschmiede um Mastermind Chris Pohl altert selbstverständlich nicht, sie wird einfach immer erfolgreicher. Mit aufwändigen Shows, treibenden Rhythmen für die moderne Generation Goth und dem charismatischen Front-Duo Goldmann/Pohl sind
Blutengel stets ein absoluter Hingucker!

Bei Project Pitchfork sind aller guten Dinge drei. Nach der NUN Trilogie Anfang des neuen Jahrtausends veröffentlichten die Elektro-Pioniere mit „Fragment“ jüngst das mittlereKapitel eines neuen Dreiteilers. Dass Peter Spilles und Co. bühnenseitig mitunter auf bis zu drei Drummer setzen, erscheint in diesem Kontextgleichermaßen kohärent wie schlagkräftig. Mit eloquenter Wortwucht und geballtem Schalldruck sorgen sie für ein weiteres Highlight im Amphi Programm2019.

Hocico heizen euch mit scharfgeschossenen Habanero-Beats auf ihrer eigenen, nach oben offenen Scoville-Skala ein. Sagt Diablo „¡buenos dias!“, wenn Erk Aicrag und Racso Agroyam euch aufeinen Höllentanz aus feurigem Industrial-Electro entführen. Elementar – ekstatisch– einzigartig! Eine Szeneinstitution, die es in sich hat!

Wenn der tapfere Held vom Rosse fällt, haben Feuerschwanz den Met bestellt. Mit viel Liebe zum Detail nehmen die fränkischen Drachenstürmer seit knapp 15 Jahren den geselligen Teil des Mittelalters auf die Trinkhörner! Freut euch auf Spaß und ausgelassene Stimmung mit Hauptmann Feuerschwanz, Sir Lanzeflott und jeder Menge feuchtfröhlicher Geschichten, die von Herzen kommen! Mit Erdling („Blitz & Donner“) und Schattenmann („Generation Sex“) begrüßen wir auf dem Amphi 2019 zwei aktuelle NDH-Shootingstars sowie die Schweizer Hell Boulevard („InBlack We Trust“), die gerade im Vorprogramm der Mono Inc. Deutschlandtour kräftig abgeräumt haben.