Neues von Sharon Next

-

Start1.0 MusikNeues von Sharon Next

Auf „Auto.One“ folgt am 21. Dezember 2018 die EP „Auto.Hotel“. Als Inspiration diente der Band, die auf dem Wiener Label „Arenberg Records“ veröffentlicht, nicht nur Covermodel Max Fida, sondern auch die Schicksalsschläge der vergangenen zwei Jahre von Sänger Helmut Prixs.

„Fünf Songs, drei davon in deutscher Sprache, erzählen Erlebnisse, die Helmut auf seine typische Art verarbeitet hat“, verrät Songwriter Michael Ruin, der musikalisch gewohnt auf Moll setzt. Altbewährt auch die Zusammenarbeit mit Gitarrist Richard Pustina und Produzent Per-Anders Kurenbach, die ihre Arbeit von „Auto.One“ auf „Auto.Hotel“ fortsetzen.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s