Freitag, Dezember 3, 2021

NightNight`s zweite Single

-

1.0 Musik1.1 NewsNightNight`s zweite Single

Nach dem Erfolg ihrer Debut-Single “Ashes” legt die New Yorker Musikerin Yasmin Maryam Haddad nun mit ihrem Elektro-Alternative-Projekt „NightNight“ nach und veröffentlicht am 22.10.2021 ihre neue Single „Maybe It’s Too Late“.

In dem Song geht es um eine vertane Chance, die nie wieder kommt, um das ewige, quälende “was wäre passiert, wenn…”. Die Erinnerungen verweben sich zusammen mit der Fantasie zu einem düsteren Nebel, in dem Wahrheit und Fiktion nicht mehr klar zu trennen sind.

“Maybe It’s Too Late” entstand als einer ihrer ersten Songs nach ihrem Umzug von Seattle nach New York.  Produziert wurde der der Song von der Star Produzentin Sylvia Massy, die schon mit Prince, R.E.M., Skunk Anansie, Tool u.v.a arbeitete, sowie von Yasmin Maryam Haddad.
“Maybe It’s Too Late” geht direkt ins Ohr und macht ihn mit seinen treibenden Beats und loungigen Synthies zu einer echten Hymne des Adult-Pop.

NightNight @ Web

www.nightnightmusic.com
facebook.com/nightxnight

NightNight Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

KieTheVez Comeback

Dreizehn Jahre nach dem letzten Album meldet sich der schwedische Elektropop-ActKiethevez mit einer brandneuen...

NightNight Debütalbum

NightNight ist das neue electro-alternative Projekt von Yasmin Maryam Haddad. Die klassisch ausgebildete Geigerin,...

Zero A.D. sind wieder da

Nachdem das Projekt vor einiger Zeit die ursprüngliche Dark Wave- und Gothic-Matrix verlassen hatte,...

M.U.N.T Connection Remix EP

M.U.N.T Connection wurde im Juni 2021 von Thierry Noritop (Stereo In Solo, Ex-Stereo) aus...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X