Anfang Dezember veröffentlicht “Infacted Recordings” den letzte Teil der OS EP Trilogie („Monoton E.P.“, „Stahlwerk E.P.“ & „Farben E.P.“). Diesmal wird es „bunt”. “Farben EP” wird der Silberling heißen. Der Trägersong “Farben” ist eine stampfende und tanzbare Clubnummer, die uns ein bisschen an die guten alten Tage (Nächte) in den Clubs erinnert. Daher auch die Verbindung zu dem Mixnamen “Club89mix”. Auch „Farben” werden in die Klischeeschublade gesteckt.

Advertisement

Mit “Götter” haben Orange Sector einen Song aufpoliert, den sie wieder neu für sich entdeckt haben. “Ehrlich gesagt verstehen wir nicht mehr, warum wir “Götter” so lange Zeit nicht im Liveprogramm hatten“, so Martin Bodewell zum Remake. “Heute liebe ich dich” ist ein typischer Orange Sector Song. Mit “Ich sehe dich sterben“ wurde eine Art EBM Ballade produziert. Der Song bedeutet der Band sehr viel, da sich in letzter Zeit sehr viele besondere Menschen aus dem Leben verabschiedet haben. Die Band gedenkt mit dem Lied den Verstorbenen, und sagt „Danke” für die schöne gemeinsame Zeit. Als Bonus enthält die EP starke Remixe von AD.keY, Zoon Politicon und Blitzmaschine die es richtig krachen lassen!!!

Wie die beiden Vorgänger („Monoton E.P.“, „Stahlwerk E.P.“) ist die CD wieder auf nur 300 Exemplare weltweit limitiert!

DiscographyTermineWeblinks

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Foto von Infacted Recordings
Kategorien: Labels
Zurück zum Anfang.
Foto von Orange Sector
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.