Patenbrigade: Wolff – Der Schallplattenunterhalter

-

1.0 MusikPatenbrigade: Wolff - Der Schallplattenunterhalter
1.0 MusikPatenbrigade: Wolff - Der Schallplattenunterhalter

Die Patenbrigade entpuppt sich immer mehr als eine der produktivsten Bands in der Szene. Gerademal ist das Remixalbum aus den Startlöchern gekommen, folgt schon gleich die nächste EP. Diesmal wieder mit einem radikalen Kurswechsel. Vom Synthiepop des letzten Albums ist nicht viel übrig geblieben. Deutlich Cluborientierter geht es zur Sache. Das Titelstück glänzt dabei wieder mit neuen Samples aus der Zeit der DDR (die, man möge es mir verzeihen, mich manchmal ein wenig zum Schmunzeln bringen) und ist für den Dancefloor konzipiert.

Ins EBM Genre geht der Track „Der Brigadier Trinkt Bier!“, mit eher simplen Charakterzügen und Mitgröhl-Refrain. Inhaltlich geht es um das Thema „Alkoholvernichtung“ und so klingt es eben auch. 😉
„Tanzveranstaltung“ tendiert dann eher wieder Richtung Trance und agiert mit Sprachsamples, ähnlich wie das folgende „Tele Lotto“. Das abschließende „Blaue Fliesen“ erklingt als balladesker Abschluss einer abwechslungsreichen EP, die gottlob ohne Remixgewitter und schlichtweg 5 Songs zum besten gibt. Genauso soll es sein (meine persönliche Meinung).

Die Patenbrigade hat zwar einen hohen Output, doch schließen sich Klasse und Masse bei diesem Duo nicht aus.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Tyske Ludder meets J:Dead

EBM ist zurück, sagen manche, eigentlich war er nie weg. Hol dir einen Nachschlag...

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...

Dekad präsentieren erstes Album nach 7 Jahren Pause

Machen Sie sich bereit für einen One-Way-Trip ins Ungewisse, auf den uns Dekad mit...

Matt Heart veröffentlicht Rotersand Rework Single

Der britische Industrial-, Dark-Alternative- und Elektronik-Künstler Matt Heart liefert den ersten Rremix-Track seit...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X