Home Aesthetic Perfection Alben Aesthetic Perfection – All Beauty Destroyed

Aesthetic Perfection – All Beauty Destroyed

Beschreibung

CD 1

  1. A Nice Place To Visit 3:44
  2. The Devil’s In The Details 3:59
  3. The 11th Hour 5:04
  4. Hit The Streets 4:22
  5. One And Only 5:10
  6. Inhuman 4:18
  7. Celebrity Sin 4:27
  8. Filthy Design 4:42
  9. Motherfucker 4:12
  10. Under Your Skin 3:52
  11. Little Death 4:17
  12. All Beauty Destroyed 3:54

CD 2

  1. A Nice Place To Visit (B.M.F. Remix By Extinction Front) 3:40
  2. A Nice Place To Visit (X-RX Remix) 3:31
  3. A Nice Place To Visit (Caustic Remix) 3:55
  4. Hit The Streets (Alter Der Ruine Remix) 5:06
  5. The 11th Hour (Hocico Remix) 5:18
  6. All Beauty Destroyed (XP8 Remix) 4:10

Vinyl 7″inch Inhuman

Side A

  1. Inhuman (Deadbeat Remix) 4:22

Side B

  1. DAF 4:22

Zusätzliche Information

Genre

, ,

Label

Release Date

Tonträger

, ,

Catalogue number

MET 765

Info

,

This Morn’ omina kündigen neue Single und Album an

0
Mit "The Roots of Saraswati" fügen This Morn' omina ihrem beeindruckenden Werk eine neue, dunkle Facette hinzu. Das aktuelle Album der belgischen Tribal Industrial...

Kirlian Camera`s ‘The 8th President’

0
Kirlian Camera präsentieren mit der Single 'The 8th President' den ersten akustischen Appetithappen aus ihrem kommenden Doppelalbum "Cold Pills". Die subversiven Italiener bleiben ihrem...

808 DOT POP – The Cubic Temperature

0
„The Cubic Temperature“ ist das fruchtbare Ergebnis einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen 808 DOT POP (auch bekannt als Passenger S von METROLAND) und dem belgischen...

Terminal`s “Blacken The Skies”

0
Terminal bringen uns den Soundtrack zu einer Welt, die aus dem Gleichgewicht gerät, taumelt und außer Kontrolle gerät, der die Zeit davonläuft. Eine kaum...

Implant Album Nr. 11

0
Angekündigt durch die überraschende "Phantom Pain" EP und dem dazu passenden Videoclip, ist der belgische Kult-Elektro-Act Implant in voller Stärke zurück und meldet sich...
X
X