Home Sampler Digital Infaction Digital Infaction – Strike 2

Digital Infaction – Strike 2

Kategorie:

Beschreibung

  1. Lights of Euphoria – Blood on the Floor 03:35
  2. Frozen Plasma – Age after Age 06:05
  3. Cellmod – Breaking Home 04:33
  4. Binary Park – Humans (feat. Daniel Myer) 03:31
  5. Grendel – Conflict Instigation (Terrolokaust Remix) 06:06
  6. NamNamBulu – Sorry (Rob Dust Remix) 05:43
  7. Endanger – Try Again (Massiv in Mensch Remix) 04:04
  8. Orange Sector – Monoton (NZ Remix) 05:06
  9. Agrezzior – Men of Mayhem (Novo Progresso Remix) 03:52
  10. Reaper – Cracking Skulls (James Bones Rmx) 04:13
  11. The Firm – Abgebrannt (Grendel Remix) 04:35
  12. The Saint Paul – Snow 03:38
  13. Torul – Difficult to kill (Torulsson Remix) 07:21
  14. Vanguard – Alive Inside 03:52
  15. X Marks the Pedwalk – Another Dream 06:52
  16. Liquid Divine – Sojourner (Single Edit) 04:29

Zusätzliche Information

Format

Genre

, ,

Label

Tonträger

Release Date

XP8 melden sich kurz zurück

0
Mit Marco`s Worten: Seht mal, wer wieder da ist.Ich weiß, das ist auch für uns überraschend. Nachdem wir die Alchemy Series 2014 beendet hatten, dachten Marko...

Lorelei Dreaming Mini Album “Future Fables”

0
Das Mini-Album "Future Fables" von Lorelei (Laura Bienz) ist ein düsteres, elektronisches Werk, das den Dancefloor der Gothic-Clubs ansprechen wird, in denen die Band...

Drittes X-O-Planet Album

0
Drei Jahre nach der Veröffentlichung des zweiten Albums machen sich Manja und Rafael Kaletka mit ihrem neuesten Longplayer namens “X” auf zu neuen Ufern...

Minusheart.`s “In My Roots”

0
Minusheart gehört mittlerweile zu den deutschen EBMIndustrial-Bands, die weltweites Ansehen genießen.Dies wird auch deutlich, wenn man sich die Liste der Künstler anschaut, die den...

Tevalik Debütalbum

0
Im Lockdown bleiben die Türen der Clubs verschlossen, Konzerte finden nicht statt, Veranstaltungen fallen aus, Freunde werden digital getroffen. Diese Zeit haben Tevalik sinnvoll...
X
X