Home Spektralized Alben Spektralized – Nothin​’​To (Remix)

Spektralized – Nothin​’​To (Remix)

Kategorien: ,

Beschreibung

  1. Caterpillar (Assemblage 23 Remix) 3:50
  2. City Lights (Uncreated Remix) 3:32
  3. Daydream (Seadrake Remix) 4:39
  4. Pretend To Be The Star (Midnight Resistance Remix) 4:45
  5. The Forgiver (Lights Of Euphoria Remix By Thomas Gaarn) 4:53
  6. Attention (Native Scars Remix) 5:39
  7. Jeg Ser Deg Når Du Sover (Einar K. Five 1985 Remix) 4:24
  8. Touch The Sky (Laboratory 5 Remix) 4:22
  9. What If I (The Sky’s Gone Out Remix) 4:29
  10. Tomorrow Is A New Day (Zarg Remix) 6:24
  11. Back In The Days (We The North Remix) 4:02
  12. Horizon (Kim Lunner Remix) 5:17
  13. Hunger For Love (Glenn Main Remix) 4:37
  14. So Excited (Autodafeh Remix) 4:50

Zusätzliche Information

Genre

Label

Release Date

Tonträger

Sam Shaky: Dark Pop aus Finnland

0
Jeden Tag werden auf der ganzen Welt Herzen gebrochen, aber nicht immer ist alles verloren. Auf der Grenze zwischen dunklem, sphärischem Pop und alternative...

Anne Clark: Classics Re-Worked

0
2020 sollte für Anne Clark ein triumphales Jubiläum ihrer Karriere werden, mit einem großen Geburtstag und einer großen Tournee. Aber es wurde ein unruhiges...

Stahlnebel & Black Selket`s “The Darkest Hour”

0
Ein tödlicher Virus nimmt unserer Welt die Luft zum atmen, dieser Virus beeinflusst das tägliches Leben ... leider ist das heute keine düstere Zukunftsvision...

Neue Single aus dem Hause Alienare

0
Sie sind zurück! Unverkennbarer, düsterer Synthpopsound klingt aus den Boxen bei der neuen Alienare-Single "Everything Will Be Alright". Ein Stück, das Mut macht. Nicht nur...

Kirlian Camera`s “Cold Pills (Scarlet Gate of Toxic Daybreak)”

0
Kirlian Camera legen mit "Cold Pills (Scarlet Gate of Toxic Daybreak)" ihr musikalisch bisher dunkelstes Werk vor. Dabei erweitern die italienischen Elektro-Provokateure par excellence...
X
X