[the_ad_group id="27"]

Purwien & Kowa melden sich zurück

-

Home1.0 Musik1.1 NewsPurwien & Kowa melden sich zurück

Irgendwas is’ ja immer. Wenn man vorher nur wüsste was, dann könnte man an dem Tag einfach mal ausschlafen. Oder gar nicht erst aufstehen. Oder die neue Purwien & Kowa hören.

Geht auch alles zusammen übrigens, denn die neue EP “Die Liebe tanzt” kann man bequem vom Bett aus bestellen und direkt los hören. Aber Vorsicht, wenn ihr dann im Bett mit dem Tanzen beginnt. Oder mit der Liebe. Oder noch schlimmer, mit beidem!

Jetzt aber zu den Songs der EP, denn um die geht es hier schließlich: Der Titeltrack “Die Liebe tanzt” besticht durch ein ungewöhnliches Setting, hypnotisches Piano, Wave-Sequenzen, lieblicher Frauengesang und Christians charismatische Stimme. Mutig, ausgerechnet diesen Song als erste Single auszukoppeln, aber Feigheit vor dem Feind konnte man ja Purwien & Kowa noch nie vorwerfen.

Für die Single haben Purwien & Kowa mit Bianca Stücker & Rafaela Schützner zusammengearbeitet, auch bekannt unter dem Namen BRS. Alle Fehler dürften die meisten noch vom Purwien Album Eins kennen, die hier zu hörende Version ist aus purer Langeweile im Corona-Lockdown entstanden. Doch sind die Dinge, die man aus Langweile tut, nicht manchmal die besten? Zumindest wenn man mal vom Binge Watching aller Dallas-Folgen, dem Stalken der heimischen Silberfischchen-Kolonie und aus Popeln geformter moderner Kunst absieht. Summe aller Teile ist ein weiteres Preview auf das Album Vier. Daniel Zieske, die bessere Hälfte der verblichenen Framework, hat das Stück viermal durch die Mangel gedreht und etwas neues, düsteres daraus geschaffen. Große Kunst, auch wenn sie nicht von uns ist. Der wie VNV-N-Remix von Die Liebe tanzt klingt, als hätte ihn VNV-Nation remixt, jedenfalls in unserer kleinen Vorstellungswelt. Vorsicht vor dem Song auf der Tanzfläche, er beißt!

Den Abschluss der EP bildet Breathless eine spontan improvisierte Analog-Frickelei und deswegen nicht die Rede wert. Oder gerade doch? Das neue Album von Purwien & Kowa Vier erscheint übrigens am 31.07.2020 als Download und CD. Das obligatorische Buch, mit dem vielversprechenden Titel Tausche Ehe Minus gegen Freundschaft Plus, wird hoffentlich am 25.09.2020 das Licht der Welt erblicken. Aber bei schweren Geburten weiß man das ja nie so genau.

Purwien & Kowa @ Web


www.purwienundkowa.com

facebook.com/purwienundkowa

Purwien & Kowa Live

[add_eventon_list number_of_months=”24″ event_type=”1619″ hide_past=”yes” ux_val=”3″ hide_empty_months=”yes” show_year=”yes” accord=”yes” tiles=”no” wishlist=”yes” subscriber=”yes” show_et_ft_img=”yes” eventtop_style=”4″] Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

[shariff]

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: “Electronic Resistance – Reconstruction”

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -[the_ad_group id="6233"]
- Advertisement -[the_ad_group id="6232"]

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s