Mit „Labeled Enemy“ melden sich die sympathischen Amerikaner nun nach „Revolutionary Mayhem“ und „A.R.M.O.R.“ in Form einer auf 333 Exemplare limitierten E.P. zurück.

Advertisement

„Labeled Enemy“ ist ein Vorgeschmack auf das was uns soundtechnisch auf dem nächsten Ruined Conflict Album erwarten wird. Xavier Morales möchte einen Ausblick geben auf das was kommen wird. „Ich möchte mit dieser E.P. die Vielschichtigkeit unserer Musik aufzeigen, Veränderungen im Stil und mich selbst anspornen, als Sänger und auch als Komponist“ so Xavier Morales zur neuen E.P. „Die melodiöse Seite von Ruined Conflict wurde natürlich nicht vergessen aber insgesamt ist der Sound doch um Einiges aggressiver geworden, was auch für meine Stimme gilt. Ich glaube das wir unseren Sound als Band gefunden haben“, so Xavier weiter. Gleich fünf neue Songs und vier Remixe lassen Ruined Conflict auf ihre Fans los und sind dabei vielschichtig und facettenreich wie wohl kaum eine Ruined Conflict Veröffentlichung zuvor.

Hier heisst es aber schnell sein denn diese E.P. ist als Tonträger auf nur 333 Exemplare weltweit limitiert.