Sam Shaky: Dark Pop aus Finnland

-

1.0 Musik1.1 NewsSam Shaky: Dark Pop aus Finnland
1.0 Musik1.1 NewsSam Shaky: Dark Pop aus Finnland

Jeden Tag werden auf der ganzen Welt Herzen gebrochen, aber nicht immer ist alles verloren. Auf der Grenze zwischen dunklem, sphärischem Pop und alternative Rock, enthüllt der finnische Sänger Sam Shaky in seiner Musik die Schönheit alltäglicher Momente.

„Don’t Play With The Devil“ ist Sam Shakys persönliche Art auszudrücken, dass wir immer die Chance auf eine Heilung haben und immer ein Licht am Ende des Tunnels brennt. Eine Botschaft, die angesichts der aktuellen Lage gut tut.

Schon vor der Veröffentlichung hat das Video Anklang gefunden: Der „Don’t Play With The Devil“ Clip wurde für die Silver Screenings Selection der Berlin Music Video Awards ausgewählt.

YouTube video


Sam Shaky
s hypnotisierende Gesangsperformance zieht den Hörer im Vers mit Themen wie Enttäuschung, Verlust und Sucht in eine düstere Stimmung, und verzaubert ihn im Refrain mit einer Mischung aus getriebenen Vocals und satten Gitarren.
 
Hinter der Produktion von „Don’t Play With The Devil“ steht ein Team internationaler Top Musiker. Produziert wurde die Single von Steve Wilmot (One Republic, U2, Switchfoot), Dom Morley (Amy Winehouse, Nick Cave, Mark Ronson) an den analog Synthesizern und Derek Sherinian (Billy Idol, Alice Cooper, Kiss) lieferten die großartige Keyboard Performance.  „Don’t Play With The Devil“ ist die erste Vorabauskopplung aus Sam Shakys kommenden Album „Arctic Americana”. In seiner Heimat Finnland hat er mit einer Reihe von Singleveröffentlichungen erste Erfolge gefeiert. Internationale Medien bescheinigten ihm in Reviews “die Fähigkeit Gefühle in emotionsgeladene Vocals zu verpacken”. Ein Urteil, das seinem Anspruch nach mehr Aufrichtigkeit in der Musik und dem Fokus auf allen Farben des Spektrums menschlicher Emotionen entspricht.    

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Dekad präsentieren erstes Album nach 7 Jahren Pause

Machen Sie sich bereit für einen One-Way-Trip ins Ungewisse, auf den uns Dekad mit...

Incirrina`s „Lip Led Scream“

Incirrina ist ein elektronisches/minimalistisches Synthesizer-Duo aus Athen, Griechenland, bestehend aus George K. (Synthesizer, Sampler,...

Tyske Ludder meets J:Dead

EBM ist zurück, sagen manche, eigentlich war er nie weg. Hol dir einen Nachschlag...

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X