Sea Of Sin melden sich wieder zurück

-

Start1.0 Musik1.1 NewsSea Of Sin melden sich wieder zurück

Das Warten hat ein Ende! Nach ereignisreichen und überaus produktiven 3 1⁄2 Jahren im Zeitraum 2018 – 2021 mit u.a. zwei Album-Releases und zwei Remix-Compilations, welche jeweils die Spitze der Deutschen Alternative Charts (DAC) erklommen haben – sowie dem absoluten Highlight eines Remixes von „Sometimes“ für die Stil-Ikone Anne Clark – meldet sich das New Wave-Pop Duo Sea Of Sin melden sich wieder zurück nun eindrucksvoll im Jahr 2022 zurück.

Die letzten Monate haben Frank (Gesang, Texte) und Klaus (Synths, Gitarren, Produktion) intensiv genutzt, um neue Songs zu schreiben, daraus Favoriten zu selektieren und die besten fünf Songs final aufzunehmen und als Singles zu produzieren welche nun im Jahr 2022 step by step das Licht der Welt erblicken werden.

Den Auftakt macht der Uptempo Song „Synchronize“ welcher am 27.05.2022 als Digitale Single auf allen gängigen Plattformen veröffentlicht wurde.

Der Track hat all das, was einen Sea Of Sin melden sich wieder zurück Song so besonders macht: atmosphärische dicht, melancholisch und ausgestattet mit einer catchy Hookline, die sich unweigerlich in die Gehörgänge bohrt. Den eingeschlagenen musikalischen Weg führen sie dabei konsequent fort: prägnante Gitarren gehören mehr denn je zum festen Sound-Repertoire der Band und bilden neben den typischen elektronischen Sounds das Sound-Fundament der Songs – die Liebe und Verbundenheit zum New Wave und Synthpop der 80s und 90s wird nicht verleugnet, Frank und Klaus drücken den Songs aber ihren eigenen, inzwischen unverkennbaren Sea Of Sin Stempel auf.

„Synchronize“ bildet den Auftakt für ein wahres Release-Feuerwerk im 2. Halbjahr 2022, das den nächsten großen Karriere-Schritt für das Duo darstellt. Die Weichen dafür haben die Beiden entsprechend gestellt – Frank und Klaus sind von den 5 neuen Kompositionen total überzeugt.

Als inzwischen wieder 100% Independent Artists haben sie zudem gelernt, wie wichtig Kollaborationen im heutigen Music-Business sind – erfolgreiche Remix-Collabs mit Bands und Künstlern, wie z.B. Anne Clark, Camouflage, Mesh und The New Division, waren und sind wichtige Milestones in der Band-Vita.

Auch hier wird nun die nächste Stufe gezündet: mit The KVB und Zoot Woman konnten zwei legendäre, sehr etablierte wie Stil-prägende Bands gewonnen werden, für den Song „Synchronize“ jeweils Remixe anzufertigen und diesen dadurch in spannenden, völlig neuen Facetten widerzuspiegeln. Beide Remixes werden im follow up Ende Juni und Juli 2022 als Digitale Remix-Single-Releases veröffentlich werden. Nähere Informationen dazu folgen in Kürze!

Sea Of Sin @ Web


www.seaofsin-official.com

facebook.com/seaofsinGER

instagram.com/seaofsin_official

Sea Of Sin Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s