Sharon Next „Hansa, Here We Come“

-

1.0 Musik1.1 NewsSharon Next "Hansa, Here We Come"

Mit einer Studio-Session melden sich Sharon Next am 13. März 2020 zurück.

Die achte Veröffentlichung der österreichischen Synth-Wave-Popband trägt den Namen „Hansa, here we come“ und enthält zehn ausgewählte Lieder aus dem umfangreichen Backkatalog, die am 13. September 2019 in den legendären Hansa Studios in Berlin aufgenommen wurden.

Die Bandgründer Hel Prixs (Gesang) und Michael Ruin (Synths) werden auf „Hansa, here we come“ erstmals von Clemens Haipl (Depeche Ambros) an Gitarre und Bass sowie Maximilian Schachner (Wiener Linie, Black Palms Orchestra) am Schlagzeug unterstützt. Als Tontechnikerin konnte die Schwedin Nanni Johansson gewonnen werden. Unter den zehn neu produzierten Liedern befinden sich Klassiker wie „Fairytale Romance“ und „Sweet and Tender Lovely Toy“ sowie neuere Nummern wie“ Feuerzeichen“. Die Studiosession erscheint beim Plattenlabel Arenberg Records.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X