She Hates Emotions Single“See The Light“

-

1.0 Musik1.1 NewsShe Hates Emotions Single"See The Light"

Die Achtziger – Jahrzehnt der musikalischen Freiheit, die Blütezeit von New Wave und Dark Wave, Pionierjahre der Bewegung, aus der die Schwarze Szene entstanden ist. Diese Zeiten waren es, die den künstlerischen Pfad von Chris Pohl (Blutengel) prägten. Nun will er den Einflüssen mit seiner Musik Tribut zollen: She Hates Emotions

„She Hates Emotions ist minimalistische Synth Musik mit 80er Jahre Einschlag. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Bombast oder Produktion, sondern auf der eingängigen, melancholischen Melodie, kommentiert Chris Pohl – und gerade dieser reduzierte Ansatz ist es, der den hoch emotionalen Liedern ihre Strahlkraft verleiht. 

‚See the Light‘ ist die erste Single aus dem kommenden Debütalbum „Melancholic Maniac“, welches am 15. Mai 2020 über Out Of Line Music veröffentlicht wird. 

Chris Pohl sagt über die Single: „See the light hat für mich wirklich 80er Jahre Flair! Das „ohoho“, wie man es auch ähnlich von Laura Branigans „Self Control“ kennt, die Synth Hookline…. Ein Ohrwurm, der, wie ich finde, auch Blutengel Fans nicht abschrecken wird!“  Und teilt seine interessanten „Behind-the-Scenes“-Details zu den Dreharbeiten: „Das Video wurde größtenteils auf dem Kudamm in Berlin gedreht. Genau dort habe ich in den 80ern viele Stunden meiner Kindheit verbracht. Kino, Shopping, Zoo, Europacenter…. Da spielte sich meine Freizeit ab, denn die Grenzen waren ja noch da und so verbrachte man eben die Zeit in Westberlin nahe der Gedächtniskirche. Dazu kommen die schönen Disco Lichter in der Clubszene…. Wenn das kein 80er Flair versprüht…“ 

YouTube video

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X