Samstag, Januar 22, 2022

SKÁLD zum ersten Mal in Deutschland

Die französische Ausnahmeband SKÁLD präsentiert ihr Debütalbum „Le Chant des Vikings“ erstmals auf der Bühne. Von der nordischen Mythologie inspiriert, entschied eine Gruppe leidenschaftlicher Menschen musikalisch zusammenzuarbeiten: der Produzent und Komponist Christophe Voisin-Boisvinet sowie drei einzigartige und talentierte Sänger: Justine Galmiche, Pierrick Valence und Mattjö Haussy.

Gemeinsam haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, die alte Poesie der Skalden, Hofdichter im mittelalterlichen Skandinavien, in deren Originalsprache – Altnordisch – wiederzubeleben, und die Geschichte des Wikingervolkes und seiner Götter zu erzählen.

führt den Zuhörer durch eine reiche musikalische Landschaft voller Bilder der facettenreichen skandinavischen Kultur, und verwendet dafür typische alte Instrumente: schamanische Trommeln, teils mit Tierknochen, sowie verschiedene Harfen, Lauten und Leiern.

Doch SKÁLD ist vor allem ein Gesangsprojekt, das von drei stimmgewaltigen Vokalisten getragen wird, die auf die überlieferten Gesangstechniken der Skalden spezialisiert sind.

SKÁLD nimmt uns mit auf eine Reise in unbekannte Gebiete und zu fernen Küsten, man wird Zeuge epischer Auseinandersetzungen mit Äxten und Schwertern, tanzt mitten unter den Völven, jenen Priesterinnen, die in die Zukunft blicken können, und reitet am Ende auf dem Rücken von Odins Pferd über den Bifröst, um das Fest der nordischen Götter zu feiern.

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

- Advertisement -

Teile diesen Beitrag

- Advertisment -

Latest News

Noise Resistance Album Nr. 3: Stripped

Noise Resistance kündigen ihr drittes Album an und feiert gleich zwei Premieren.Zum einen ist es die erste Veröffentlichung auf...

Angry Pete: Debütalbum

Misanthrope ist das erste Album von Angry Pete, einem deutschen Synth-Pop-Künstler, der Synth-Wave- und Elektropop-Einflüsse mit 80er-Jahre-Nostalgie-Sounds zu seinem...

13th Angel`s „Omens“

Nach einigen Online- und Eigenveröffentlichungen hat sich die amerikanische Dark-Electro-Band 13th Angel mit Advoxya Records zusammengetan, um ihr erstes...

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar 2022 über Infacted Recordings veröffentlicht...

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X