1.0 Musik1.1 NewsSleepwalk feiern 25 Jahre

Sleepwalk feiern 25 Jahre

-

Die Schweizer EBM Veteranen „Sleepwalk“ durchbrechen, pünktlich zum 25ten Bandgeburtstag die Stille. Um dieses Jubiläum entsprechend zu Feiern, veröffentlichen die Schweizer eine monumentale Doppel CD.

Mit „Tempus Vincit Omnia“ geht die Band einen Schritt vorwärts und zwei Schritte zurück ihren Wurzeln. Das Album ist eine perfekte Symbiose aus EBM und Dark Eectro und wird definitiv alle Erwartungen übertreffen. Nach dem Konzeptalbum „Nibiru“ (2012), fokussiert sich die Band auf das was sie am besten kann: atmosphärisch noch verfügbare Melodien, hämmernden Beats und böse Shouts, die alle in einem Old School Electro-Sound gehüllt sind. “Tempus Vincit Omnia” wird von einer vollgepackten Bonus-CD namens “Addendum Est” begleitet. Das Album enthält 4 Bonus Sleepwalk Tracks und 11 Remixe von Acts wie : Pyrrolin, Second Disease, kFactor, Terminal State, Trilogy, Tri-State, Seven Trees, KIFOTH, Atropine No Sleep By The Machine and Amorphous. You better get ready for 153 minutes of STELLAR old school electro pleasure!
Macht euch bereit für 153 Minuten Old School Electro Sound!

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

- Advertisement -

Latest News

Neue SoftWave Single

Nachdem SoftWave den bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere erreicht hatten, brachte Corona die geplante Tour...

Mildreda zum ersten Mal auf CD

Mildreda detonieren auf ihrem physischen Debütalbum in die Dark-Electro-Szene mit 11 massiven Tracks, die...

Datapop`s “Sterne”

Das schwedische Machine-Pop/Minimal-Synth-Projekt Datapop (Anders Wilhelm und Mikael Larsson) meldet sich vier Jahre später...

Dark Mark vs. Skeleton Joe

„Das Projekt heißt Dark Mark vs. Skeleton Joe (DMvsSJ), weil wir beide über die...
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X