SoftWave`s Supernova

Dänisches Syntpop Duo veröffentlicht digitale Single am 08 April 2022

-

1.0 Musik1.1 NewsSoftWave`s Supernova
1.0 Musik1.1 NewsSoftWave`s Supernova

Das Synth-Pop-Duo SoftWave veröffentlicht eine weitere, brandneue Single namens „Supernova“ voller faszinierender und energiegeladener Klänge, um den kommenden Frühling einzuläuten und den Fokus auf einen, hoffentlich schönen, warmen Sommer in Dänemark zu legen.

Die Single ist die zweite und letzte Auskopplung vor der Veröffentlichung von SoftWave’s kommender EP ‚3rd‘. Wave ’, die voraussichtlich diesen Sommer erscheinen wird. Im Gegensatz zu SoftWave’s vorheriger Single „Thank You For Breaking My Heart“, welche ein klassischer Elektropop-Song ist, kann „Supernova“ eher als Mainstream-Pop-Song kategorisiert werden, allerdings mit viel Club-Potenzial, weshalb dieser Song erfolgreich einschlagen kann, auch weil die meisten Menschen leicht nachvollziehen können, wie es ist, ein Idol zu haben, zu dem man aufschaut.

Mitten im Lockdown 2020 wurde das Duo gefragt, ob sie einen Remix für ihr gemeinsames Idol Andy Bell von Erasure machen würden. Ein großer Erfolg für SoftWave ist es, gleich mit 2 Remixen auf der LP „Club Torsten!“ vertreten zu sein, ein Projekt welches mit weiteren Remixen u.a. von Bronski Beat, Vince Clarke oder Matt Pop sofort in die Uk Offical Vinyl Charts einstieg und heute restlos ausverkauft ist.

„Deshalb wurde es für mich zu einer ganz natürlichen und sehr naheliegenden Sache, einen Song darüber zu schreiben, ein Idol zu haben“, sagt Catrine.

Auch der Urheber, Andy Bell, war sehr begeistert von SoftWave’s gelungenen Remix-Versionen der beiden Songs: /// „SoftWave hat zwei brandneue Remixe im ‚Electro-Noir‘-Stil für mein ‚Club Torsten‘-Album gemacht, und ich liebte ihre starken, retro-inspirierten Synthesizer-Melodien, gleich als ich sie zum ersten Mal hörte, und die Art und Weise, wie sie von Catrines Gesang ergänzt werden, ist einfach großartig! ” – Andy Bell, Erasure ///

Bei der Produktion der neuen Songs wurde verstärkt auf die Details geachtet, die von Struktur, Soundauswahl, Beats usw. bis hin zu einem neuen und größeren Spektrum von Catrines Gesangsfähigkeiten reichen. Das SoftWave-Universum wird somit um eine weitere, starke Pop-Single erweitert, die den Zuhörer mitreißen und ihm Lust machen soll, in die Stadt zu gehen – oder vielleicht sogar zu ihren Idolen auf ein Konzert… so die ursprüngliche Idee hinter dem Text.

SoftWave @ Web

www.softwavemusic.com
facebook.com/SoftWaveMusic

SoftWave Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...

Matt Heart veröffentlicht Rotersand Rework Single

Der britische Industrial-, Dark-Alternative- und Elektronik-Künstler Matt Heart liefert den ersten Rremix-Track seit...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X