Terminal`s „Blacken The Skies“

-

Start1.0 Musik1.1 NewsTerminal`s "Blacken The Skies"

Terminal bringen uns den Soundtrack zu einer Welt, die aus dem Gleichgewicht gerät, taumelt und außer Kontrolle gerät, der die Zeit davonläuft. Eine kaum stabile Legierung aus Industrial-Musik mit Spurenmengen von dunklem Techno, Synthpop und rohen Maschinensounds!

Jede Terminal -Hymne ist eine Breitseite gegen die Grausamkeiten unserer verlorenen Menschheit, ihre Verwüstung unseres Planeten und unsere Spirale in eine dunkle dystopische Zukunft.

Terminal ist das Werk von Thomas Mark Anthony, Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist. Anthony stammt aus Pretoria, Südafrika und lebt seit langem in Kanada. Er ist ein lebenslanger Anti-Apartheid- und Bürgerrechtsaktivist. Zusammen mit der in den USA ansässigen Terminal Live Unit bietet das Trio eine kraftvolle und konfrontative Live-Show, bei der Anthony als Sänger/Gitarrist fungiert.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Dänisches Synthpopduo Softwave stellt die Frage nach dem nächsten Weihnachten

Im Vorfeld der Veröffentlichung der EP saß Jerry Olsen (der Produzent von SoftWave) im...

Synth-Kollektiv Seadrake veröffentlicht deutschen Endzeit-Clubtrack

Als grande finale der 2022er Tour mit Solar Fake hat das elektronische Musik- und...

Schweizer EBM und Darkwave-Projek susurration mit Single Nr. 4

Nach drei treibenden Singles für die Tanzfläche und dem Album „Make Love Like War“...

Darkelectro Duo Miseria Ultima kündigt drittes Album an

Nach dem ersten Angriff mit ihrer kürzlich veröffentlichten EP "Witch Heart Apparition" schlägt das...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s