Tommi Stumpff`s „Ultra“

157

Der umstrittene Musiker Tommi Stumpff hat 1989 mit diesem Meilenstein der elektronischen Musik einen neuen internationalen Maßstab gesetzt. Seine Texte sind intelligent und zynisch, seine dynamischen Kompositionen sind überraschend genial.

Kompromiss- und zeitlos verschmelzen sie zu einem eigenen, unverwechselbaren Stil. Massaker, Lobotomie und Requiem sind heute noch Publikumsliebline auf jedem Live Konzert. Die CD enthält 3 Bonus-Tracks, darunter eine Live-Version von „Requiem“, die vorher noch auf keinem Tonträger veröffentlicht wurde. Die transparent grüne Vinyl begeistert jeden Sammler.