Mit „Reset“ meldet sich das slowenische Trio „Torul“ eindrucksvoll zurück. Hier ist der Titel Programm denn „Reset“ ist Ende und Neuanfang zugleich. Mit neuem Sänger und Frontmann „Mai Valerij“ wird die zweite „Phase“ der Band eindrucksvoll eingeläutet. Der neue Sänger fügt sich als fehlendes Puzzleteil in das Gesamtkunstwerk „Torul“.

Advertisement

Das Album beginnt mit „Saviour of Love“ – der ersten Single, die wieder von einem eindrucksvollen Video flankiert wird und besteht aus 11 komplett neuen Studiosongs. Die meisten der neuen Songs haben diesen Groove der dich einfach nicht stillstehen lässt. Die neue Stimme ist dabei ein beeindruckendes „Instrument“ und weiss sowohl auf den Songs als auch in der Liveumsetzung zu begeistern.

„Reset“ ist die logische Weiterentwicklung der Musik von „Torul“ auf der Produzent Torulsson ohne Berührungsängste viele elektronische Spielarten vereint und für seine Ziele benutzt. Tanzbar und melancholisch zugleich, straight und doch berührend, das ist „Torul“ 2016. Eine glanzvolle musikalische Reise vom ersten bis zum letzten Song. Auf zu neuen musikalischen Weiten.

Kaufen

Torul Live

[gigpress_shows scope=upcoming artist=21 limit=100]

Weblinks

Foto von Torul
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.