Unter dem Himmel 2020

Die dritte Ausgabe des Festivals „Unter dem Himmel“ im Harzberger Amphitheater in Thale steht 2020 an. Neben VNV Nation, haben sich folgende Gäste für das Festival, in einer ganz besonderen Location angesagt: Melotron, Libanon Hannover, XPQ21 und Steril.

Das Festival findet in einem Amphitheater auf einem Berg im Harz statt.
Es ist einfach, zum Standort zu gelangen, ganz zu schweigen von der guten Erreichbarkeit aus den umliegenden Städten mit dem Auto oder Zug. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und es herrschte immer eine gute Stimmung. Von der Treppe des Amphitheaters hat man z.B. einen herrlichen Blick auf das darunter liegende Land, das sich bis zum Horizont erstreckt. Wenn die Nacht hereinbricht, sorgen die Lichter in der Ferne, der Mond und die Sterne und die spielenden Bands für eine magische Atmosphäre. Das Gebiet und das Festivalgelände selbst sind von alter und mystischer Geschichte durchdrungen.

Nach dem Festival gibt es in einem Club in der Nähe noch die amtliche Afterparty.

Ein Teil des Festivalgewinns geht an den Gnadenhof Sargstedt (Tierheim).

Die Kapazität auf dem Gelände ist begrenzt und das Festival ist jedes Jahr ausverkauft, also nicht zu lange mit dem Ticketkauf warten.

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelSpark! – Cause And Effect
Nächster ArtikelRroyce

Latest News

electropop.16

Die neue electropop.16 Compilation von conzoom Records wird veröffentlicht! Freue dich wieder auf 13 neue Künstler,...

Pete Crane (Shiv-R) auf Solo Pfaden

Bekannt als Frontmann der australischen Electro Formation “SHIV-R”, die seit 2010 bereits vier komplette Studioalben veröffentlicht...

Beyond Obsession`s viertes Album steht bereit

Einmal mehr gewährt Frontmann Nils Upahl einen Blick in seine Welt, die musikalisch wie auch textlich größer...

Electroheads, nehmt euch in Acht! Yellow Lazarus sind hier!

Electroheads, nehmt euch in Acht! Denn Yellow Lazarus sind hier, und sie werden eure Welt auf den...
- Advertisment -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X