Harter Beat trifft düster-elektronische Klangwelten beim 7. E-tropolis Festival.

Advertisement

Am 18. März 2017 gibt sich in der Oberhausener Turbinenhalle wieder das Who-is-who des Dark-Electro die Ehre. „BÄSSER-HÄRTER-LAUTER“ mit EBM, ELECTROPOP, SYNTHPOP und INDUSTRIAL vom Feinsten.

Als Headliner haben sich erstmals die belgischen Klanghexer Front 242 angekündigt! Zwei-Vier-Zwei – der Inbegriff des EBM – geprägt von legendärem Pioniergeist und unverkennbarer Kante. Der Ritterschlag von höchster Stelle. Wir freuen uns drauf!

Ebenfalls neu bestätigt sind das Hamburger Powerhouse FADERHEAD, IN STRICT CONFIDENCE mit einem die Old-School-Set und AMNISTIA aus Leipzig.

Bestätigt sind somit bislang:

FRONT 242
SOLAR FAKE + SOLITARY EXPERIMENTS + FADERHEAD
TYSKE LUDDER + IN STRICT CONFIDENCE (OLD-SCHOOL-SET)
THE INVINCIBLE SPIRIT + CENTHRON + CRYO + AMNISTIA + WULFBAND