Wort-Ton`s Album „Nach dem Herbst“

-

1.0 MusikWort-Ton`s Album "Nach dem Herbst"

Nach dem Herbst“ – so heißt das neue Album des Musik-Lyrik-Projektes „Wort-Ton“, und das fast auf den Tag genau sieben Jahre nach dem letzten Long-Player „Lichtsuche“.

„Ich brauchte diese lange Zeit einfach um mich zu sammeln, um über vieles nachzudenken, Erfahrungen zu verarbeiten. So konnten in einem ruhigen, kreativen Prozess neue Songs und neue Texte entstehen und langsam wachsen. Ganz frei von irgendeinem Druck“, sagt „Wort-Ton“, alias Sven Wendelmuth aus Wittenberge.

Und wie man es von „Wort-Ton“ nicht anders kennt, entführt er die Hörer in seine musikalische Lyrikwelt: Mal melancholisch-ruhig, dann wieder kraftvoll und tanzbar. Textlich mal düster-traurig, mal wütend-laut, dann wieder auch leise-hoffnungsvoll.

Das Album „Nach dem Herbst“ wurde übrigens vom Erfolgsproduzenten Mario Rühlicke gemischt und produziert und so präsentiert sich „Wort-Ton“ teilweise in völlig neuem Soundgewand. Es erklingen harte Gitarrensounds – elektronisch und mit treibenden Beats. Aber auch ruhige Synthi-Klangteppiche fehlen auf dem Silberling nicht. Und: Der „Wort-Ton“-typische Sprechgesang wechselt sich mit melodiösen Gesangs-Parts ab.

Spannende Zusammenarbeiten mit Gästen von „RROYCE“, „Noyce TM“ und mit Sara Noxx, der emotionale Gastgesang von Melanie Zaake sowie Remixe von „Seelennacht“, „Silverwavemusic“ und „The Eternal Afflict“ runden das dritte Studio-Album von „Wort-Ton“ eindrucksvoll ab.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Mondträume`s EP The Unknown Path

Seit 2010 verführen Mondträume die dunklen Seelen mit ihrer düsteren Synthie-Pop-Musik mit Kante. Nach...

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X