X-Marks The Pedwalk Album Nr. 11

-

1.0 Musik1.1 NewsX-Marks The Pedwalk Album Nr. 11
1.0 Musik1.1 NewsX-Marks The Pedwalk Album Nr. 11

New /End ist das elfte Studio-Album der deutschen ElektroUnderground-Pioniere X-Marks The Pedwalk. Mastermind Sevren Ni-Arb und Sängerin Estefanía inszenieren ein emotionales und facettenreiches Hörerlebnis.

Wenn die Dunkelheit hereinbricht, ist der Anfang eines neuen Endes gekommen.

X-Marks The Pedwalk nehmen uns auf ihrem neuen Album wieder mit auf eine bewegende musikalische Reise. Neun moderne Electro-Pop-Songs erzählen ebenso von Aufbruch, Entschlossenheit und Stärke, wie von Momenten des Schmerzes und des Verlustes.

Auf ihrem mittlerweile 11. Studio-Album präsentieren sich die Electro-Underground-Pioniere wieder überaus abwechslungsreich und eingängig: Vom treibenden Opener Sailors at Dawn, über das atmosphärische Firestorm, das aufwühlende Wonder oder das kraftvolle Kill me tonight, bis zum melancholischen Sacred Ground und dem hymnischen Yesterdays. NEW / END markiert einen weiteren Höhepunkt in der über 30-jährigen Bandgeschichte.

X-Marks The Pedwalk @ Web

facebook.com/xmarksthepedwalk
twitter.com/xmtp_sevren

X-Marks The Pedwalk Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Kiberspassk veröffentlichen neue Single „Daleko“

Kiberspassk haben einen weiteren Track aus ihrem zweiten Studioalbum veröffentlicht, das bei Out Of Line...

Vanguard melden sich mit neuem Album zurück

Vanguard sind zurück. Mit „Spectrum“ präsentiert das schwedische Duo ein weiteres Meisterwerk im einzigartigen,...

Cubic`s Exit Reihe macht halt in Gent

Wie der belgische Künstler Franky Deblomme mit seinem Projekt Cubic schon immer behauptet hat,...

Avarice In Audio kündigen Album an und präsentieren eine neue Single

Nach der Veröffentlichung von "From The Rib Of Adam" sind Gerry und Lawrie wieder...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X