Fast 2 ½ Jahre haben sich X-MARKS THE PEDWALK für die Produktion des mittlerweile achten Studio-Albums Zeit genommen. Nach ihren Comeback-Alben „Inner Zone Journey“ (2007) und „The Sun, The Cold and My Underwater Fear“ (2012) begleiten wir Mastermind Sevren Ni-Arb und Estefanìa mit ihrem neuen Werk an einen besonderen Ort: „THE HOUSE OF RAIN“.

Advertisement

Warme, kraftvolle Klangfundamente mit treibenden Beats und pulsierenden Sequenzen bieten Schutz und Zuflucht. Eingängige Melodiefragmente streifen vergängliche Momente voller Sehnsucht und Melancholie. Fragile, experimentelle Klanggebilde umhüllen die Gedanken mit Ängsten, Zweifeln und Zerrissenheit. Eindringliche, charismatische Stimmen schärfen die Sinne für schicksalshafte Entscheidungen und gewähren Einblicke in gegensätzliche Gefühlswelten. Was bewegt Dich? Was fühlst Du? Wie lange wirst Du bleiben? Komm näher, trete ein und lass Dich gefangen nehmen von eindrucksvoll inszenierten Elektro-Sound – modern, packend, facettenreich.

12 atmosphärisch dichte Tracks warten darauf entdeckt zu werden. Spüre ihnen nach! Spüre Dir nach!