Xenturion Prime melden sich mit EP zurück

-

1.0 Musik1.1 NewsXenturion Prime melden sich mit EP zurück

Es ist kein Geheimnis, dass das Duo (Bjorn Marius Borg und Hasse Mattsson) hinter Xenturion Prime (früher Code 64) von großer und epischer, atmosphärischer Soundtrack-Musik inspiriert ist. Das ist etwas, das man schon seit Jahren in ihrer Musik hören kann, aber bis jetzt hat die Band ihre Inspiration nie vollständig erforscht. Mit der Sonderveröffentlichung „Signals From The Abyss“ wird diese Inspiration vollständig zum Leben erweckt.

Stellen Sie sich einen fiktiven Sci-Fi-Filmsoundtrack im Stile von Vangelis „Bladerunner“ oder grandiose Klanglandschaften im Stile von Tangerine Dream und Jean Michel Jarre vor und Sie werden eine Vorstellung davon bekommen, was Sie auf diesem ganz besonderen Album erwartet.

Machen Sie sich bereit für eine epische Reise in riesige Klänge und atmosphärische Landschaften.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch...

Mondträume`s EP The Unknown Path

Seit 2010 verführen Mondträume die dunklen Seelen mit ihrer düsteren Synthie-Pop-Musik mit Kante. Nach...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X