Zweite Single Der Robo Sapiens

Die Stadt Düsseldorf galt seit den frühen 1970er Jahren, als Kraftwerk ihre ersten Alben veröffentlichten und sich in roboterhafte Aliase verwandelten, stets als das Mekka für elektronische Musik. Düsseldorf war auch die Heimat anderer Kultbands wie NEU!, La Dusseldorf, DAF… und Die Krupps! Dies ist die Stadt, in der Jürgen Engler und Ralf Doerper aufgewachsen sind. Rheingold, Kraftwerk, Die Krupps und die oben genannten NEU! und La Dusseldorf kannten sich alle seit Ende der 70er Jahre und gingen in die gleichen Clubs und Bars, wo Freundschaften entstanden.

Als Bodo Staiger von Rheingold im Dezember 2019 verstarb, war die Zeit gekommen, einer der Düsseldorfer Legenden mit dem Lied “FanFanFanatisch” zu huldigen. Die Krupps beschlossen, dass dieser unter ihrem “Nur-Elektronik”-Projekt Die Robo Sapiens veröffentlicht werden sollte.

Obwohl Kraftwerk nie einen direkten Einfluss auf Jürgen Engler hatten, zollt der Track “Duesseldorf” der Stadt Tribut, die uns jenen unverwechselbaren Sound brachte, der die Stadt berühmt machte.

Die Musik lebt weiter, und die zusätzlich eingespielten Remixe der Labelkollegen Kant Kino, Aesthetische, Implant und 808 DOT POP beweisen, dass auch jüngere Musikergenerationen noch heute davon beeinflusst sind und ihre ganze Kunst und ihr Handwerk in diese Hommage an die elektronische Schulwiege stecken.

Diese “Düsseldorfer EP” ist Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft… und ihre Hommage an die elektronische Musik ist heute noch bedeutsamer mit dem jüngsten zusätzlichen Verlust von Florian Schneider (Kraftwerk) und Gabi Delgado (DAF) im Jahr 2020.

Die Robo Sapiens @ Web

facebook.com/DieRoboSapiens

Die Robo Sapiens Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Tyske Ludder starten die Endzeit Trilogie

Die EBM Vetranen Tyske Ludder, haben sich in den letzten Jahren ein wenig rar...

Front 242 – Live 91

Seit den frühen 80er Jahren hat sich die stetig wachsende Fanbase von Front 242...

Condition One gehen in die Verlängerung

Condition One haben sich für das aktuelle Album etwas besonderes ausgedacht. Im Geiste der...

J:dead Debütalbum

„A Complicated Genocide“ ist das erste Album von J:dead aka Jay Taylor, ein Streifzug...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X